HNO Praxis Eppendorf Eppendorfer Landstraße 77 20249 Hamburg Tel.: 040-46881801
HNO Praxis, Eppendorf
Seite teilenzur Mobilversion

Atteste

zurück

Tauchtauglichkeit

Um Risiken und Unfälle beim Tauchen zu minimieren und eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, benötigen Sie eine ärztliche Tauglichkeitsbescheinigung. Dieses Attest wird von allen seriösen Tauchschulen weltweit gefordert. Auch wenn Sie sich gesundheitlich fit und wohl fühlen, brauchen Sie dieses internationale Zeugnis. Die Untersuchung kann in unserer Praxis durchgeführt werden. Die Kosten dafür betragen je nach Umfang 80 bis 100 Euro.

Stimmeignungsuntersuchungen

Für Menschen, die einen stimmintensiven Beruf ergreifen möchten, ist es häufig vorgeschrieben oder sinnvoll, eine umfassende Beurteilung der Stimmfunktion zu erhalten. Eine stabile, belastbare und klanglich angemessene Stimme ist notwendig, wenn die Stimme die Grundlage für den angestrebten Beruf ist (z. B. Logopäde, Sprecherzieher, Schauspieler, Sänger, Lehrer, Erzieher, Telefonist, Fernseh- und Rundfunksprecher).

Die Untersuchung umfasst:

  • ausführliche Anamnese
  • HNO-ärztliche Untersuchung mit Endoskopie des Kehlkopfes
  • Video-Stroboskopie
  • gegebenenfalls apparative Stimmdiagnostik
  • Hörtest mit Tympanogramm und Tonaudiogramm zum Ausschluss einer Hörstörung
  • Befunderklärung und Beratung
  • Schriftliche Begutachtung der „Stimmtauglichkeit“

Die Untersuchung ist keine Leistung der Krankenkasse und wird daher auf eigenen Wunsch durchgeführt. Die Kosten belaufen sich je nach Umfang auf 80 und 100 Euro.

Höreignungsuntersuchungen

  • Zum Ausbildungsbeginn einiger Berufe ist eine Höruntersuchung erforderlich (Verbeamtung, Lehrberufe)
  • Zum Sportbootsführerschein wird zumeist ein Hörattest verlangt

Die Untersuchung ist keine Leistung der Krankenkasse und wird daher auf eigenen Wunsch durchgeführt. Die Kosten belaufen sich je nach Umfang auf 80 und 100 Euro.